Tages-Anzeiger, 20. August 2019

Kommt da wirklich etwas Neues?

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Die Chefs der grössten US-amerikanischen Unternehmen verkünden einen Sinneswandel. In einer neuen Absichtserklärung beschliesst der Wirtschaftsverband “Business Roundtable” das Ende der Shareholder-Value-Ideologie. Nicht nur das Wohl der Anteilseigner, sondern das der ganzen Gesellschaft ist künftig zentral. Unternehmen sollen die Umwelt schützen, ihre Arbeitnehmer mit Würde und Respekt behandeln und gleichzeitig langfristige Gewinne für die Aktionäre erzielen.

Weitere Medienberichte

Die Volkswirtschaft, 23. September 2019
Weltwoche, 28. August 2019
Tages-Anzeiger, 25. August 2019
Neue Zürcher Zeitung, 23. August 2019
Tages-Anzeiger, 20. August 2019
Neue Zürcher Zeitung, 24. Juli 2019
Echo der Zeit, 17. Juli 2019
Der Bund / Tages-Anzeiger, 25. Juni 2019